Redaktionsschluss ist der 31. März 2019

 

Bitte senden Sie bis dahin alle Beiträge und Artikel ein.

Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte erleichtern Sie uns die Arbeit und beachten Sie folgende Vorgaben:

- Text im Dateiformat Word (.doc oder .docx)

- Platzhalter im Text für Bilder vorsehen

- Titel angeben

- Verfassername angeben

- Rechtschreibprüfung durchgeführt

- Bilder separat im Format jpeg

zusätzliche Informationen in der Email können nicht berücksichtigt werden.

Bitte jeden Artikel nur einmal abgeben, wenn eine Korrektur unbedingt erforderlich ist, so bitte darauf hinweisen, dass die frühere Version zu vernichten ist.

 

Das ehrenamtlich tätige Redaktionsteam bedankt sich für Ihre Mithilfe.