Tempo 30

Fasanenhofstrasse

Durch ein Tempolimit 30 km/h auf der Fasanenhofstrasse wäre unser Stadtteil, der erste Stadteil in Stuttgart in dem nur noch 30 km/h gefahren wird.

Der Bürgerverein fordern nun schon seit dem Start der U6 ein Tempolimit von 30 km/h auf der Fasanenhofstrasse, diese Forderung liegt auch der Stadtverwaltung und der SSB vor. Wir hoffen, daß die SSB sich unserer Argumentation anschliesst und trotz Buslinie 72 ein Tempolimit unterstützt.

Die Zeiteinsparung durch die 2 km lange Strecke durch den Fasanenhof wird durch die lange Ruhepausen an der Endhaltestalle Europapltz wieder wettgemacht, so dass sich ein Tempolimit nicht negativ auf dei Taktzeiten auswirken würde. Die Vorteile für die Bevölkerung überwiegen! Lärm, Feinstaub und Unfallrisiken würden drastisch reduziert. Besonders dei Unfallrisiken, da die Kindertagesstätte, das Kinder- und Jugendhaus, unser Wäldle mit den Fasanen sowie der Ostspielplatz nur durch Überquerung der Fasanenhofstasse erreichbar sind und weder Zebrastreifen noch Ampelanlagen einrichtet sind.